Sonntag, 18. Januar 2015

Shopping Ausbeute!

Gestern waren Sofia und ich mit meinem Papa im Werre Park (einer kleinen Shopping Mall in unserer Gegend) unterwegs und haben uns einen schönen Abend gemacht. Da Tim ziemliche Kopfschmerzen hatte, musste er das Bett hüten.
Auf jeden Fall waren wir beim Shoppen sehr erfolgreich und ich möchte euch kurz unsere tollen Ausbeuten zeigen!


Als wir in dem Büchergeschäft Thalia drin waren, habe ich das erste Mal in Deutschland die Yankee Candle gesehen und ich dachte, ich falle aus allen Wolken! Natürlich habe ich mich direkt in das Design und den Geruch von den Kerzen verliebt und konnte mich überhaupt nicht entscheiden, was ich mitnehmen soll und was nicht.



Auf jeden Fall musste eine originale Yankee Candle mit! Und zwar in der Duftrichtung "Fresh Cut Roses", weil ich den Duft von Rosen einfach liebe. Da wir zu Hause jeden Abend Kerzen anhaben, wird sich der Kauf sicherlich lohen. Angeblich soll sie 65-90 Stunden Brenndauer haben.



Am Ende konnte ich mich dann doch nicht nur für die Kerze entscheiden, sondern habe diesen süßen Porzellanständer in Weiß und Rosa mitgenommen. Unten wird das Teelicht angezündet und oben in die Herzschüssel kommt einer der Wachsdüfte (Iciles, Shea Butter und Lemon Lavender) hinen. Diese werden schmelzen und einen tollen Geruch verbreiten. Soweit die Theorie zumindest. Ich bin gespannt, wie es am Ende wirklich klappt!


Einer der Hauptgründe, warum wir Shoppen gefahren sind, war dass wir Anziehsachen für Sofia kaufen. Meine Omi und Opi haben ihr zu Weihnachten einen H&M Gutschein geschenkt und den wollten wir natürlich einlösen. Am Ende habe ich viel mehr Sachen gefunden, als geplant!


Besonders wichtig waren ein paar Basics! Also habe ich als erstes zwei Langarmbodies ausgesucht und drei Strumpfhosen. Alle Teile sind übrigens in Größe 80. 


Dann fand ich dieses Mini Mouse Outfit. Total niedlich und ich stelle es mir außerdem sehr gemütlich für Sofia vor. Sie wird bestimmt zuckersüß darin aussehen!

 

Ist diese americkanische Collegejacke nicht einfac der Knaller?! Ich fand die so süß und cool, dass sie natürlich auch mitgenommen wurde.



Und als letztes Teil für Sofia, gab es diesen grauen Cardigen mit großen rosa Punkten.


Bei Amazon hatte ich mir zwei Bücher bestellt und die sind heute morgen (an einem Sonntag! verrückt oder?!) angekommen. Deswegen zähle ich sie auch zu der Shoppingausbeute. Es sind zwei Yogabücher.




Als erstes "Das Yogasutra- Patanjali" von R. Sriram. Dieses Buch befasst sich mit den Yogasutren, die Patanjali vor Jahrhunderten aufgestellt hat. In dem einen Bild könnt ihr auch sehen, dass viele Texte sich mit Sanskrit-Texten auseinander setzten und ich bin gespannt, wie sich das ganze Buch lesen lässt! Generell ist es ein Yogaklassiker, den man einfach gelesen haben muss.




Und als letztes habe ich noch das "Ashtanga Yoga Practice Manual" von David Swenson. In dem Yogabuch ist die komplette erste Ashtanga Serie und ein Teil der zweiten Serie in Fotos dargestellt und jedes Asana ist erklärt. David Swenson zeigt außerdem alternative Posen, wenn die Endpose für einen noch nicht möglich sein sollte. Besonders praktisch ist die Ringbuchfassung, da die Seiten aufgeschlagen bleiben und man das Buch neben die Matte legen kann und während des Trainings hineinspicken kann, falls man die komplette Serie noch nicht auswenidg kann. Sehr praktisch! Hätte ich dieses Buch mal schon vor ein paar Monaten gehabt!

Ich war sehr lange nicht mehr ausgiebig Shoppen und deshalb tat der Trip mit meinem Papa und Sofia sehr gut. Wir haben uns natürlich noch einen Capuccino/ Chai Latte und Kuchen gegönnt. Der Tag war einfach herrlich :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen