Freitag, 24. Januar 2014

Sofia Aurora - 6 Monate alt!




Dieser Lebensmonat von Sofia bringt so unglaublich viele Veränderungen mit sich! Zum Einen sind wir als Familie nun zusammen gezogen und haben unsere eigene Wohnung! Außerdem habe ich gestern mein Pferd verkauft und sie wurde abgeholt. Hoffentlich beginnt jetzt eine unglaublich spannende Zeit für uns alle!
Ansonsten wird Sofia immer wunderbarer und entwickelt sich so prächtig. Ich kann es nicht fassen, dass mein kleiner Engel schon ein halbes Jahr alt ist! Sie ist nicht mehr mit dem kleinen Neugeborenen von vor sechs Monaten zu vergleichen, haha. 

Gewicht: 
Folgt morgen, da ich es noch nicht gemessen habe. Sorry! 
Gesundheit:
Auch diesen Monat war soweit alles in bester Ordnung. Wir haben nur die letzte Woche bei ihr mit Verdauungsproblemen zu kämpfen gehabt. Irgendwie war die Breikost nach einigen Tagen doch etwas schwerer zu verdauuen. 

Schlaf:
Der Schlaf und vor allem das Einschlafen klappt immer besser! Man merkt richtig, wenn sie müde wird, da sie dann nörgeliger wird und sie nur noch auf dem Arm zufrieden ist. Das Einschlafen klappt dann relativ problemlos und die Heulerei davor hat sich schon ziemlich eingestellt. Nachts schläft sie immer noch nicht durch, was ich nicht sonderlich tragisch finde. Das wird schon mit der Zeit kommen. Außerdem schläft sie immer noch im Beistellbett oder in unserem Bett neben uns.
Mittags macht sie zwei Schläfchen von ungefähr 30-60 Minuten.

Sozial:
Sofia ist so süß. Sie betrachtet Menschen unglaublich gerne und oft lacht sie die an. Bisher fremdelt sie noch nicht und ist ganz neugierig.

Nahrung:
Wir haben vor zweieinhalb Wochen mit dem Zufüttern begonnen und es gab selbstgemachten Karottenbrei! Generell koche ich für sie selber und sie hat die Breikost ganz gut angenommen: sie macht den Mund auf und scheint es sehr gerne zu essen.

Kleidung:
Sofia trägt immer noch Größe 62.

Weinen:
Meine kleine Maus ist immer noch ein zufriedenes Baby, auch wenn sie zwischendruch lautstark ihre Stimmung bekannt geben kann. Zur Zeit ist sie etwas nörgeliger als sonst, daher vermute ich, dass sie wieder in einer Entwicklungsphase ist. Das Ganze macht sie jedoch wieder gut, da sie unglaublich viel lacht und quietsch und vor Freude kreischt!

Likes:
Lachen und Kreischen mag sie zur Zeit ziemlich gerne und erzählt uns damit ganze Geschichten. Am liebsten hat es ihr in der Bauchlage gefallen, da sie somit ziemlich viel im Überblick hatte. Und ansonsten hatten wir vor zwei Wochen das erste Mal den Babyschwimmkurs und es scheint ihr ebenfalls viel Spaß zu machen!

Postpartum:
Ich wiege mittlerweile ein Kilo weniger als vor der Schwangerschaft, was sehr wahrscheinlich am Stillen und unregelmäßigen Essen liegt. Ich fühle mich soweit wieder ziemlich normal, auch wenn meinem Bauch noch ein ganz paar Muskeln fehlen. Nicht mehr viele, aber das kommt entweder eh von alleine oder mit etwas Workout/ Ballett/ Yoga. Unter Druck setzte ich mich damit nicht, da ich so viel zu tun habe und erst Abends richtig Zeit für mich finde. Ich genieße einfach alles, wie es zur Zeit ist und da ich recht zufrieden mit meinem Körper bin, sehe ich das alles recht entspannt.

Meilensteine:
  • Wir haben mit dem Zufüttern begonnen! Vermutlich ein riesen Schritt zu Sofias Selbstständigkeit.
  • Sofia hat ihre Füßchen entdeckt und greift ständig danach und spielt mit ihnen. In den Mund steckt sie die bisher jedoch nicht.
  • Endlich kann Sofia sich vom Rücken auf den Bauch drehen! Ich war so aufgeregt, wann es passieren wird und diesen Monat war es soweit. Seitdem rollt sie sich ständig auf den Bauch, sobald sie auf der Krabbeldecke liegt.
  • Sie hat außerdem sehr viel gelacht und vor allem gekreischt vor Freude!  
  • In Bauchlage ist sie mittlerweile etwas mobiler geworden und kann ihren Körper ein wenig in eine andere Richtung drehen/ bewegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen