Freitag, 30. August 2013

Babytreffen in Bochum

Am Sonntag haben Tim, Sofia und ich meine liebe Freundin Steffi in Bochum besucht. Sie hat ebenfalls ein Baby und der kleine Mann heißt Moritz und ist sechs Wochen älter, als meine kleine Sofia. Ich habe mich schon seit langer Zeit auf das Treffen gefreut, obwohl ich am nächsten Tag meine Chemie Grundmodulprüfung schreiben musste.

Die Prüfung hat uns nicht daran gehindert, dass wir uns einen schönen Abend mit leckerem Essen gemacht haben. Am nächsten Tag, nach der Klausur, waren wir dann in der Stadt ein bisschen Bummeln und ich habe die Zeit sehr genossen :)

Natürlich konnten wir nicht widerstehen, die Kleinen nebeneinander zu legen und eine kleine Fotosession zu absolvieren. Hier sind die Ergebnisse zu sehen:






Bei dem letzten Bild haben wir die Händchen so zusammen gemacht, dass es aussieht, als würden die beiden Händchen halten, haha. Leider sind die beiden noch zu klein und haben sich kaum für einander interessiert. Obwohl sie nebeneinander lagen, hat jeder sein eigenes Ding gemacht: sprich gestrampelt, gebrabbelt oder einfach noch eine Runde geschlafen. Die beiden waren einfach zuckersüß!
Ich freue mich schon darauf, wenn die zwei süßen älter sind und Steffi und ich uns immer mal wieder sehen. Irgendwann werden die dann miteinander spielen können und das wird sicherlich ziemlich interessant sein, hehe.


Ab sofort werde ich auch versuchen wieder regelmäßiger zu posten, da ich erstmal keine Klausuren und Unistress habe. Zu Hause gibt es zwar noch genug zu tun, aber das werde ich auch schon hinkriegen.

Bis dahin, ihr Lieben.
xoxo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen